Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nordhorner reisen 1854 aus dem Elend in die Hoffnung

Im Jahr 1854 tritt die Nordhorner Auswandererfamilie Jan Hindrick Averes von Bremen aus die Reise in die USA an. Sie flüchtet vor Armut und Chancenlosigkeit, aber auch vor den religiösen Zwängen des calvinistisch geprägten Nordhorns.

Weiterlesen?

Um diesen Artikel zu lesen, melden Sie sich jetzt mit einem gültigen Abo oder Tagespass an. Alle weiteren Inhalte auf GN-Online stehen Ihnen dann ebenfalls uneingeschränkt zur Verfügung.

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen