Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.03.2019, 15:31 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Nordhorner Naturschutzranger nehmen Heidekisten in Betrieb

Becherlupen, Ferngläser, Honig zum Probieren und allerlei Sachbücher – das ist der Inhalt der neuen zwei „Heidekisten“. Am Freitag wurden sie dem Tierpark Nordhorn von Vertretern der unteren Naturschutzbehörde des Landkreises übergeben.

Die Utensilien in den Heidekisten sollen insbesondere Kinder zum Forschen und Entdecken animieren. Foto: Hamel

Die Utensilien in den Heidekisten sollen insbesondere Kinder zum Forschen und Entdecken animieren. Foto: Hamel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick