Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.08.2018, 16:33 Uhr

Nordhorner „Fest der Kulturen“ baut seit 20 Jahren Brücken

Das „Fest der Kulturen“ wird am Sonnabend in Nordhorn gefeiert. Geboten wird viel, im Kern geht es aber darum, einen Ort der Begegnung für die Menschen zu schaffen. So beschreiben die Organisatoren die Idee hinter dem bunten Festival im Kloster.

Nordhorner „Fest der Kulturen“ baut seit 20 Jahren Brücken

Das „Fest der Kulturen“ im Kloster Frenswegen bringt Vertreter vieler Vereine und Initiativen zusammen. Foto: Berends

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren