15.03.2020, 13:42 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Nordhorner Bootsclub tauft zwei neue Ruderboote

Die Sportler des Bootsclubs Nordhorn (BCN) haben pünktlich zu ihrer traditionellen „Backschinkentour“ mit zwei neuen Booten die Saison 2020 eröffnen können. Dank der „Crowdfunding-Plattform“ der Grafschafter Volksbank erhielt der BCN dafür 11.897 Euro.

Im neuen D-Boot eröffneten die Ruderer mit der zweistündigen „Backschinkenfahrt“ auf Grafschafter und niederländischen Gewässern die „Saison 2020“. Foto: Lindwehr

© Hermann Lindwehr

Im neuen D-Boot eröffneten die Ruderer mit der zweistündigen „Backschinkenfahrt“ auf Grafschafter und niederländischen Gewässern die „Saison 2020“. Foto: Lindwehr

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus