Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.11.2019, 16:32 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Nikolaus-Express nun „unter eigener Flagge“

Wenn der Grafschafter Modell- und Eisenbahnclub „Graf MEC“ am 30. November seine Nikolausfahrten startet, rollen seine historischen Waggons erstmals „unter eigener Flagge“. Der Club ist ab sofort selbst Halter des „rollenden Materials“.

Neue „Nummernschilder“ für die historischen Waggons des „Graf MEC“: Vorsitzender Reinhard Bergmann (links) und sein Stellvertreter Nils vor der Straße bringen die neuen Nummerncodes an den Wagen an. Foto: Masselink

Neue „Nummernschilder“ für die historischen Waggons des „Graf MEC“: Vorsitzender Reinhard Bergmann (links) und sein Stellvertreter Nils vor der Straße bringen die neuen Nummerncodes an den Wagen an. Foto: Masselink

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick