Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.02.2019, 16:34 Uhr

„New York Gospel Stars“ gastieren in Nordhorn

Die „New York Gospel Stars“ gastieren am Sonntag, 3. März, in der Alten Kirche am Markt in Nordhorn und versprechen in ihrem Konzert eine „Mischung aus tiefster Emotion und Ausgelassenheit“.

„New York Gospel Stars“ gastieren in Nordhorn

Die „New York Gospel Stars“ gastieren am Sonntag, 3. März, in der Alten Kirche am Markt. Foto: Foteinopoulos

Nordhorn Sie haben bereits zehn Jahre Bühnenerfahrung in Deutschland gesammelt und 2018 ihr großes Jubiläum gefeiert. Auch in Zukunft wollen die „New York Gospel Stars“ das Publikum mit ihrer Gospelmusik und der „Guten Nachricht“ erfreuen. Mit der laufenden Tournee bringen die „New York Gospel Stars“ Deutschland „wieder einmal zum Singen, Tanzen und Klatschen“. Wer sich von der Lebensfreude der New Yorker anstecken lassen möchte, hat am Sonntag, 3. März, in der Alten Kirche am Markt Gelegenheit dazu. Einlass ist um 16 Uhr, das Konzert beginnt um 17 Uhr. Tickets gibt es für 30 Euro an der Abendkasse.

Das Ensemble weiß durch seine jahrelange Erfahrung ganz genau, wie die Kernbotschaft dem deutschen Publikum verständlich überbracht werden kann, versprechen die Veranstalter: „Denn selbst, wer die Sprache nicht spricht, der versteht die Botschaft durch das übermittelte Gefühl und die Atmosphäre ganz sicher.“

Bei den Konzerten der „New York Gospel Stars“ sollen allerdings auch der Humor, die Nähe zum Publikum sowie dessen Integration nicht fehlen: „Die einzigartige Mischung aus tiefster Emotion und dieser Ausgelassenheit machen den Abend zu einem einmaligen Gospelerlebnis. Auch nach dem eigentlichen Konzert selbst haben alle Zuschauer die Möglichkeit, sich mit den Chormitgliedern persönlich auszutauschen.“

Themen

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.