Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.05.2019, 12:25 Uhr

Neue „E-Screens“ an der Ludwig-Povel-Schule in Nordhorn

Sechs der „E-Screens“ für rund 28.000 Euro ersetzen nun die Kreidetafeln an der Oberschule. Präsentationen, Bilder oder Videos können direkt vom Laptop oder Handy eingespielt werden.

Neue „E-Screens“ an der Ludwig-Povel-Schule in Nordhorn

Digitale Tafel im Klassenraum: Lehrer René May (links) und Schulleiter Andre Mülstegen setzen in der Ludwig-Povel-Schule auf E-Screens. Foto: Vennemann

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.