25.06.2019, 18:38 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Nach Messerattacke: Verteidiger sieht keinen Tötungsvorsatz

Ein Nordhorner muss sich vor dem Landgericht Osnabrück wegen versuchten Mordes verantworten. Archivfoto: Münchow

Ein Nordhorner muss sich vor dem Landgericht Osnabrück wegen versuchten Mordes verantworten. Archivfoto: Münchow

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus