Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
06.11.2019, 17:58 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Nach langer Suche ist der Kater „Pückie“ wieder aufgetaucht

Sechs Wochen ist es her, seit Jutta van der Valk ihren Kater „Pückie“ vermisst. Eine lange Zeit für die Tierbesitzerin, die geprägt war von Gefühlen zwischen Hoffen und Bangen. Doch am Samstag ist „Pückie“ wieder aufgetaucht und nun wohlbehalten zu Hause.

Jutta van der Valk konnte am Samstag endlich ihren vermissten Kater „Pückie“ wieder in die Arme schließen. Foto: privat

Jutta van der Valk konnte am Samstag endlich ihren vermissten Kater „Pückie“ wieder in die Arme schließen. Foto: privat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick