Grafschafter Nachrichten
11.09.2018

Motorradfahrer verletzt sich schwer bei Unfall in Nordhorn

Motorradfahrer verletzt sich schwer bei Unfall in Nordhorn

Ein Motorradfahrer ist in Nordhorn schwer verletzt worden. Symbolfoto: Konjer

Ein 56-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Euregiostraße in Nordhorn schwer verletzt. Wie die Polizei berichtet, hatte ein Autofahrer den Kradfahrer beim Abbiegen übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.

Nordhorn Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Euregiostraße in Nordhorn. „Gegen 6.30 Uhr bog ein 43-jähriger Mann mit seinem VW von der Geschwister-Scholl-Straße auf die Euregiostraße ab. Dabei übersah er den in Richtung Neuenhauser Straße fahrenden Kradfahrer“, beschreibt die Polizei den Unfallhergang in einer Mitteilung. Es kam zum Zusammenstoß. Der 56-jährige Mann aus Bad Bentheim wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 059213090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.