gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
16.10.2019, 06:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Mittelständler „Variotech“ sieht sich auf der Erfolgsspur

Das Unternehmen fertigt Träger aus Kunststoff, die vor allem in der Zulieferer-Automobilindustrie zur Anwendung kommen. Eigene Konstrukteure reagieren sehr schnell auf wechselnde Anforderungen. Das soll so bleiben – und zwar am Standort Nordhorn.

Werkstückträger bis zur Größe einer Europalette fertigt „Variotech“ auf modernen Tiefzieh-Automaten. Die Geschäftsführer Benedikt Fleig (rechts) und Alexandre Holzheimer präsentieren Träger für Motorenteile. Foto: Masselink

Werkstückträger bis zur Größe einer Europalette fertigt „Variotech“ auf modernen Tiefzieh-Automaten. Die Geschäftsführer Benedikt Fleig (rechts) und Alexandre Holzheimer präsentieren Träger für Motorenteile. Foto: Masselink

author Von Rolf Masselink

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.