28.01.2019, 18:16 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Ministerin beim Amtsgericht Nordhorn: „ein effektives Team“

Belastungen durch die hohe Zahl von Haftsachen waren ein Thema beim Besuch der Niedersächsischen Justizministerin Barbara Havliza (CDU) beim Amtsgericht Nordhorn. Havliza, selbst Juristin und langjährige Richterin, lobte das effektive Team des Gerichts.

Im Saal 41 des Amtsgerichts stellte Justizministerin Barbara Havliza (Zweite von links) sich mit Finanzminister Reinhold Hilbers, Amtsgerichtsdirektor Arno Vos und Geschäftsleiterin Katja Grundmann den Fragen von Journalisten. Foto: Masselink

© Masselink, Rolf

Im Saal 41 des Amtsgerichts stellte Justizministerin Barbara Havliza (Zweite von links) sich mit Finanzminister Reinhold Hilbers, Amtsgerichtsdirektor Arno Vos und Geschäftsleiterin Katja Grundmann den Fragen von Journalisten. Foto: Masselink

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus