Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.02.2018, 12:26 Uhr

Messerattacke beim Karneval: Noch keine Hinweise zum Täter

Nach dem Angriff auf den Mitarbeiter einer Securityfirma im Rahmen der Karnevalsfeier in Nordhorn fehlt von dem Täter noch jede Spur. Die Polizei hofft auf weitere Zeugenaussagen.

Messerattacke beim Karneval: Noch keine Hinweise zum Täter

Bei dem Messerangriff nach dem Karnevalsumzug am Sonntag in Nordhorn wurde ein Mann schwer verletzt. Foto: Hille

Von Henrik Hille

Nordhorn. Durch einen Messerstich in den Bauch erlitt der Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens am Sonntagabend in Nordhorn schwere Verletzungen. Während das Opfer weiter im Krankenhaus behandelt wird, fehlt von dem Täter noch jede Spur.

Die Ermittler der Polizei hoffen auf weitere Zeugenaussagen und Bildmaterial. Mehr dazu im Video.

Polizei sucht nach Messerstecher
Nach dem Angriff auf den Mitarbeiter einer Securityfirma im Rahmen der Karnevalsfeier in Nordhorn fehlt von dem Täter noch jede Spur. Die Polizei hofft auf weitere Zeugenaussagen.

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.