27.11.2019, 11:59 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Campingplatz am Vechtesee bietet künftig mehr Komfort

Bis zu 60 Campingfahrzeuge finden Platz auf dem Wohnmobilstellplatz der Stadt Nordhorn am Vechtesee. Für sie gibt es ab sofort mehr Komfort: Die Stadt hat für 200.000 Euro mehr Elektroanschlüsse und eine Brauchwasser-Entsorgungsstation aufstellen lassen.

Der Wohnmobilstellplatz am Nordhorner Vechtesee in der Innenstadt wurde für rund 200.000 Euro aufgerüstet. Jetzt wurde er offiziell wieder freigegeben. Fotos: Masselink

© Masselink, Rolf

Der Wohnmobilstellplatz am Nordhorner Vechtesee in der Innenstadt wurde für rund 200.000 Euro aufgerüstet. Jetzt wurde er offiziell wieder freigegeben. Fotos: Masselink

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.