26.10.2015, 17:40 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Lebenshilfe zu Gast auf der Kirmes in Nordhorn

Die Schausteller der Kirmes in Nordhorn haben am Montag rund 40 Beschäftigte der Lebenshilfe eingeladen. Beim Rundgang über den Kirmesplatz probierten die Menschen mit Behinderung die verschiedenen Fahrgeschäfte aus.

Durch seine Treffsicherheit beim Dosenwerfen sicherte sich der Lebenshilfe-Beschäftigte Dirk Hillmer eine Packung mit drei Miniflugzeugen auf der Herbstkirmes.Foto: Westdörp

© Westdörp, Werner

Durch seine Treffsicherheit beim Dosenwerfen sicherte sich der Lebenshilfe-Beschäftigte Dirk Hillmer eine Packung mit drei Miniflugzeugen auf der Herbstkirmes.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.