Aktualisiert: 06.12.2021, 15:01 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Komödie „25 km/h“ verspricht launigen Theaterabend im KTS

Guido Thurk und Mario Thomanek spielen die ungleichen Brüder Christian und Georg, die mit „25 km/h“ Höchstgeschwindigkeit die gemeinsame Moped-Tour nachholen, die sie bereits in ihrer Jugend geplant hatten. Foto: Beushausen

© VOLKER BEUSHAUSEN

Guido Thurk und Mario Thomanek spielen die ungleichen Brüder Christian und Georg, die mit „25 km/h“ Höchstgeschwindigkeit die gemeinsame Moped-Tour nachholen, die sie bereits in ihrer Jugend geplant hatten. Foto: Beushausen

Premium-Inhalt

In aller Ruhe testen

1 Monat 9,90 € nur 0,99 €

½ Jahr, ½ Preis

6 Monate 59,40 € einmalig 29,90 €

 Voller Zugriff auf alle GN-Online-Inhalte
 Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
 News, Videos und Bildergalerien
GN-App inklusive
 Anschließend monatlich kündbar
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus

Lokale Wirtschaft
Grafschaft-Gutschein

Themen
Coronavirus I Corona I Covid-19

Serie
Video-Andachten