Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.11.2018, 14:34 Uhr

Karnevalsclub Alemannia feiert seinen Gala-Abend

Zur Eröffnung der Karneval-Session 2018/2019 laden die Nordhorner Alemannen am Sonnabend, 17. November, alle Narren um 19.11 Uhr in das beheizte Festzelt an der Otto-Hahn-Straße im Ortsteil Blanke ein.

Karnevalsclub Alemannia feiert seinen Gala-Abend

Prinz Nils I. und Prinzessin Michaela I. begrüßen die Alemannen am 17. November im Festzelt Eylering. GN-Archivfoto: Müller

Nordhorn Unter dem Motto „We make Karneval great again“ heißt es ab 19.11 Uhr „Blanke Helau!“: Die Besucher sollen nach dem Einzug des Prinzenpaares der „Blanke-Narren“ des KC Alemannia „ein Feuerwerk der guten Laune“ erwarten. Dazu zählen die Veranstalter die vereinseigenen Tanzgarden mit Kindern im Alter zwischen vier und 16 Jahren, die „Jigger Big Band“ aus dem benachbarten Enschede (Niederlande) sowie die Musiker der Tanzband „Hands up“ aus Nordhorn. Herr Niels, ein Pantomimekünstler der lustigen Art, wird mit seiner Show auf der Alemannenbühne erwartet.

Sitzplatzkarten sind an der Abendkasse zum Preis von 12 Euro erhältlich. Die Veranstalter freuen sich sehr über kostümierte Gäste, was allerdings keine Verpflichtung ist.

Themen

Orte

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.