25.04.2015, 07:30 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

„Hufeisensiedlung“ für Nordhorns Strampelspitze

Teilweise bebaut werden soll die Strampelspitze am Zusammenfluss der beiden Vechtearme. Die eigentliche Spitze bleibt frei.

Teilweise bebaut werden soll die Strampelspitze am Zusammenfluss der beiden Vechtearme. Die eigentliche Spitze bleibt frei.

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel:

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

Karte

Corona-Virus