Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.10.2018, 12:14 Uhr

„Graf MEC“ lädt zur großen Modellbauschau und -börse ein

Der Grafschafter Modell- und Eisenbahn-Club („Graf MEC“) lädt am Sonnabend, 3. November, und Sonntag, 4. November, jeweils von 11 bis 17 Uhr zu seinen Modellbautagen ins Foyer der Gewerblichen Berufsbildenden Schulen (GBS) in Nordhorn, Am Bölt 5, ein.

„Graf MEC“ lädt zur großen Modellbauschau und -börse ein

Bei einem Rundgang kann der Betrachter die Liebe zum Detail studieren, die die Mitglieder an der Anlage und bei den Modellen an den Tag legen, teilt der Grafschafter Modell- und Eisenbahn-Club zu den kommenden Modellbautagen Anfang November mit. Foto: Westdörp

Nordhorn Auf 1000 Quadratmetern präsentiert der Verein, der nicht nur mit Originalfahrzeugen die Geschichte der Bentheimer Eisenbahn AG wachhält, seine Modelle. Besucher können so die Fahrzeuge der BE von den früheren Dampflokomotiven bis hin zu den modernen Diesellokomotiven in verschiedenen Spurweiten bewundern.

„Bei einem Rundgang kann der Betrachter die Liebe zum Detail studieren, die die Mitglieder an der Anlage und bei den Modellen an den Tag legen“, teilen die Veranstalter mit: „An den Modulen kann man sehen, wie die Landschaft schrittweise unter der Hand des Modellbauers entsteht.“

Schiffe, Flugzeuge und Panzer

Es gibt wieder eine große Börse mit vielen Händlern aus der Region und den Niederlanden. Beteiligt sind auch befreundete Vereine. So werden die Modellschiffbauer des Schiffs- und Modellbau-Clubs Grafschaft Bentheim ihre Schiffsmodelle zeigen und die wichtige Arbeit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger vorstellen. Zusätzlich werden Flugzeug- und Panzermodelle präsentiert. An beiden Tagen wird eine Fachfirma mit Fachgesprächen und Vorträgen über die Digitalsteuerung von Modellbahnen informieren. Für das leibliche Wohle sorgt „Graf MEC“ mit Kaffee, Tee, Kaltgetränken und Kuchen.

Verkauft werden auch Fahrkarten für die beliebten Nikolausfahrten an den Wochenenden vom 1. bis 15. Dezember von den Bahnhöfen Neuenhaus (1. Dezember), Emlichheim (2. Dezember), Bad Bentheim (8. Dezember) und Nordhorn (9. und 15. Dezember). Der Eintrittspreis zur Modellbauschau und -börse beträgt für Erwachsene 3 Euro, für Jugendliche ab zwölf Jahren 1,50 Euro, für jüngere Kinder ist der Eintritt frei.

Weitere Infos gibt es online auf www.graf-mec.de.

Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.