Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

GN-Videoandacht: Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten

Pastor Holger Schmidt aus Nordhorn lädt zur aktuellen Andacht in die Martin-Luther-Kirche auf der Blanke ein. Er spricht über die Zwischenzeit zwischen Himmelfahrt und Pfingsten.

Pastor Holger Schmidt lädt zur heutigen Andacht in die Martin-Luther-Kirche auf der Blanke ein. Foto: privat

Pastor Holger Schmidt lädt zur heutigen Andacht in die Martin-Luther-Kirche auf der Blanke ein. Foto: privat

„Im Leben gibt es viele Übergänge“, erzählt Schmidt und denkt dabei an Schulabschlüsse, Konfirmationen oder Hochzeiten. An den Übergängen stünden die gleichen Fragen: Was ist jetzt dran? Wie geht es weiter? Wird das gut gehen? Wer kann mir dabei helfen? Auch jetzt gerade gibt es so eine Zwischenzeit, wenn wir unseren Alltag in der Pandemie neu gestalten müssen.

Nach Himmelfahrt erging es den Jünger ähnlich. Die Zeit mit Jesus war vorbei und sie wussten noch nicht recht, was kommt. Auf diese Zwischenzeit zwischen Himmelfahrt und Pfingsten hat Jesus sie vorher vorbereitet. Die Tipps, die er seinen Jüngern damals gegeben hat, können auch für uns hilfreich sein: Er eröffnete Möglichkeiten, sich auf das Neue einzulassen und sich auf den Heiligen Geist als neuen göttlichen Begleiter zu freuen.

Pastor Holger Schmidt sitzt inmitten von Gemeindegliedern. Die Fotos, die zum Ostergottesdienst entstanden sind, geben nochmals einen besonderen Rahmen für diese Andacht. Die neue Phase der Pandemie macht es möglich: Am Sonntag werden die Gemeindeglieder selbst zwischen den zahlreichen Bildern sitzen. Auch ein Symbol für die Zwischenzeit, in der wir gerade leben.