Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.11.2019, 15:56 Uhr

Gildehauser Weg in Nordhorn wird asphaltiert

Wegen Asphaltierungsarbeiten müssen Autofahrer am Mittwoch, 13. November, und Donnerstag, 14. November, mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Straßeneinmündungen müssen zeitweise voll gesperrt werden.

Gildehauser Weg in Nordhorn wird asphaltiert

Zu Verkehrsbehinderungen kommt es am Mittwoch und Donnerstag am Gildehauser Weg in Nordhorn. Symbolfoto: Hille

Nordhorn Am Mittwoch, 13. November, und Donnerstag, 14. November, kommt es am Gildehauser Weg an den Einmündungen zur Elisabethstraße, Klarastraße und Marienstraße zu Verkehrsbehinderungen. Grund dafür sind Asphaltierungsarbeiten. Die Straßeneinmündungen müssen zeitweise voll gesperrt werden. Anlieger werden gebeten, den Bereich zu umfahren und die genannten Straßen über den Vennweg anzufahren. Die Asphaltierungsarbeiten bilden den Abschluss der Leitungsbauarbeiten der Nordhorner Versorgungsbetriebe (nvb) an diesem Abschnitt des Gildehauser Wegs.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.