05.03.2020, 11:46 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Georg Berling zum Grafschafter Ehrenamtshelden ausgezeichnet

Für sein ehrenamtliches Engagement bei der Kirchengemeinde St. Josef erhielt der Nordhorner Christian Weß die Auszeichnung „Grafschafter Ehrenamtsheld“. Für diese Auszeichnung wurde er von seinem Bereitschaftsteam vorgeschlagen.

Georg Berling hat sich sehr über die Auszeichnung gefreut. Foto: Ehrenamtsakademie

Georg Berling hat sich sehr über die Auszeichnung gefreut. Foto: Ehrenamtsakademie

Nordhorn Georg Berling, seit fast 40 Jahren in der Kirchengemeinde St. Josef ehrenamtlich tätig, wurde von Kindern, Eltern, weiteren Ehrenamtlichen, vom Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Stefan Konjer und Pastor Ulrich Högemann überrascht. Nichtsahnend betrat Georg Berling die Turnhalle des Kindergartens St. Josef. Dort haben sich die versammelt, die Georg „Danke“ sagen möchten. Herr Berling engagiert sich mit Leidenschaft im Bauausschuss des Kirchenvorstandes der Pfarrgemeinde St. Augustinus. Gleichzeitig ist er Ansprechpartner für viele Renovierungs- und Instandhaltungsfragen beim Kirchenstandort St. Josef und im Kindergarten St. Josef. Georg Berling ist auch als sogenannter „Beetbruder“ aktiv. Die Gruppe rüstiger Senioren kümmert sich ehrenamtlich um die Pflege der Beete, der Außenanlagen von Sankt Josef. Jeder in der Gemeinde, einschließlich dem Kindergarten kennt Georg, der seine Aufgaben mit „Ruhe und Gelassenheit ausführt“, so Pastor Högemann. Sprachlos wurde Georg Berling von der Aktion überrascht und für ein Foto in die Mitte aller Anwesenden genommen. Gemeinsam wurde die Aktion mit einem „Kaffee trinken“ im Kindergarten abgeschlossen .

Wer einen Grafschafter Vereinshelden überraschen möchte, kann sich an die Grafschafter Ehrenamtsakademie, Am Sportpark 9a (ehemals Wehrmaate 30a), 48531 Nordhorn, Telefon 05921 85373-17, E-Mail info@grafschafter-ehrenamtsakademie.de, wenden.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus