09.08.2022, 10:56 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Nordhorn

Gefährlicher Leichtsinn: Gullideckel auf Fahrbahn gelegt

Sehr leichtsinnig haben sich zwei Täter in Nordhorn verhalten, als sie zwei Gullideckel auf die Fahrbahn legten. Symbolbild: J. Lüken

© Lüken, Jürgen

Sehr leichtsinnig haben sich zwei Täter in Nordhorn verhalten, als sie zwei Gullideckel auf die Fahrbahn legten. Symbolbild: J. Lüken

Leichtsinnig haben in der Nacht zu Dienstag zwei Unbekannte gehandelt, die gleich zwei Gullideckel am Rüschenweg in Nordhorn ausgehebelt und auf die Fahrbahn gelegt haben. Glücklicherweise ist bei der gefährlichen Aktion niemand zu Schaden gekommen. Die Polizei entfernte die Gullideckel rechtzeitig. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter Telefon 05921 3090 zu melden.

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
+++ Ticker +++