Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.09.2019, 15:40 Uhr

Polizisten beleidigt und getreten: Mann muss vor Gericht

Ein Vorfall, wie er leider nicht selten vorkommt: Schlägerei in der Nordhorner Kneipenszene, Polizeieinsatz, heftiger Widerstand gegen die Beamten. Das trug einem 23-Jährigen eine Gerichtsverhandlung ein, in der es an deutlichen Worten nicht mangelte.

Polizisten beleidigt und getreten: Mann muss vor Gericht

„Haarscharf am Knast vorbeigeschrammt“: Ein junger Mann, der von der Polizei im Juni dieses Jahres kaum zu bändigen war, wurde vom Nordhorner Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 1500 Euro verurteilt.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.