Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
06.01.2020, 11:05 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Früheres „Hotel Euregio“ weicht Wohnheim

Das ehemalige „Hotel Euregio“ an der Denekamper Straße in Nordhorn soll abgerissen werden. An seine Stelle soll der Neubau eines sozialpsychiatrischen Zentrums mit zwei Wohngruppen sowie weiteren 13 Mietwohnungen treten. Geplant ist auch ein Café.

Das ehemalige Euregio-Hotel an der Denekamper Straße soll abgerissen werden. Foto: Konjer

Das ehemalige Euregio-Hotel an der Denekamper Straße soll abgerissen werden. Foto: Konjer

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick