Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.06.2019, 15:05 Uhr

Fröhlicher Familientag der Feuerwehr im Tierpark

Zu einem Familientag hatte der Leiter des Nordhorner Tierparks, Dr. Nils Kramer, die „Feuerwehr-Babys“, welche allesamt im Jahr 2018 geboren wurden, eingeladen.

Fröhlicher Familientag der Feuerwehr im Tierpark

Die Familien verbrachten einen schönen Tag im Tierpark Nordhorn. Foto: privat

Nordhorn Diese 15 „Feuerwehr-Babys“ begrüßte er mitsamt Geschwistern und Eltern am Eingang des Familienzoos. Zügig ging es von dort zur Stärkung in die Cafeteria. Bei Kaffee, Kuchen, Donuts und Apfelschorle wurde sich auf den anschließenden Rundgang durch den Tierpark eingestimmt.

Anschließend übernahm Zooführerin Dilek Wendels die Führung der Gruppe durch den Zoo. Dabei wurden Infos über die im Tierpark lebenden Tiere vermittelt. Besonders die Kinder kamen auf ihre Kosten und konnten die Tiere auf eine neue Weise kennenlernen. Der Besuch des Nordhorner Tierparks galt als Abschluss einer Reihe von Veranstaltungen, die vom stellvertretenden Ortsbrandmeister Frank van de Kerkhof organisiert wurden, anlässlich der 20 im Jahr 2018 geborenen Feuerwehr-Babys. Unter anderem berichteten die Medien deutschlandweit über den einmaligen Babyboom in einer Freiwilligen Feuerwehr.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.