05.12.2018, 17:37 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Freiwilliges Engagement ist „eine starke Seite der Stadt“

Die Stadt Nordhorn hat am Montagabend 99 Bürgerinnen und Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet und ihnen einen Ehrenamtspass verliehen. Der Pass bietet zahlreiche Vergünstigungen, zudem gab es einen Einkaufsgutschein und Kinokarten.

Eine Reihe der insgesamt 99 Ehrenamtler, die im „Wald-Eck“ von Bürgermeister Thomas Berling (rechts) für ihr Engagement mit Ehrenamtspässen ausgezeichnet wurden.Foto: Plawer

© Plawer, GŸnter

Eine Reihe der insgesamt 99 Ehrenamtler, die im „Wald-Eck“ von Bürgermeister Thomas Berling (rechts) für ihr Engagement mit Ehrenamtspässen ausgezeichnet wurden.Foto: Plawer

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.