25.11.2020, 06:30 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Euregio-Klinik sieht sich bei Intensivpflege gut aufgestellt

Als belastend empfindet Imke Klokkers vor allem das stundenlange Arbeiten mit Mund-Nasen-Schutz, Visier und Schutzkleidung. Foto: Menzel

Als belastend empfindet Imke Klokkers vor allem das stundenlange Arbeiten mit Mund-Nasen-Schutz, Visier und Schutzkleidung. Foto: Menzel

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus