Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.01.2018, 16:34 Uhr

Erste „iBench“ am Nordhorner Europaplatz aufgestellt

Wenn das Sonnenlicht auf die graue Bank am Europaplatz fällt, verfügt die „iBench“ über die nötige Energie, um die Mobiltelefone ihrer Sitzgäste aufzuladen. Mit der Edelstahlkonstruktion will Nordhorn die Attraktivität ihrer Innenstadt weiter steigern.

Erste „iBench“ am Nordhorner Europaplatz aufgestellt

Sitzen und Auftanken: Milena Schauer, Leiterin des Amts für Stadtentwicklung, und Gerwin Rademaker von der Abteilung für Stadtplanung und Umwelt stöpseln ihre Mobilgeräte an der neuen „iBench“ ein und demonstrieren wie die solarbetriebene Ladestation am Europaplatz funktioniert. Foto: Mummert

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren