Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
07.12.2015, 12:03 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Erste Feuerwehr-Außenstelle in Klausheide arbeitet

Die Stadt Nordhorn hat am Montag ihre erste dezentrale Feuerwehr-Außenstelle offiziell in Betrieb genommen: Im Ortsteil Klausheide ist am Standort der Reinert-Ritz GmbH jetzt ein Tanklöschfahrzeug stationiert.

Die erste Feuerwehr-Außenstelle der Stadt Nordhorn wurde am Montag im Stadtteil Klausheide von Vertretern der Stadt, der Firma Reinert-Ritz sowie der Grafschafter und Nordhorner Feuerwehren vorgestellt und mit einer kleinen Feier offiziell in Betrieb genommen.

Die erste Feuerwehr-Außenstelle der Stadt Nordhorn wurde am Montag im Stadtteil Klausheide von Vertretern der Stadt, der Firma Reinert-Ritz sowie der Grafschafter und Nordhorner Feuerwehren vorgestellt und mit einer kleinen Feier offiziell in Betrieb genommen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte