Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.03.2014, 04:00 Uhr

Elterninitiative thematisiert Down-Syndrom

Berührungsängste abbauen, Eltern ermutigen und einen neuen, unverklemmten Blick auf Menschen mit dem „Down-Syndrom“ ermöglichen will die Elterninitiative „Ich bin ich 21“ mit ihrer Fotoausstellung, die am Freitag im Kloster Frenswegen eröffnet wurde.

Elterninitiative thematisiert Down-Syndrom

Zauberhafter Auftakt zur Wanderausstellung der Elterninitiative Kloster Frenswegen: Zauberer Heinz Siemering setzte nicht nur die Kinder, sondern auch Ehrengäste wie Landrat Friedrich Kethorn als Assistenten ein.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.