Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.02.2018, 11:01 Uhr

Elfjährige von ausparkendem Auto in Nordhorn erfasst

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in Nordhorn ist ein Kind verletzt worden. Die Elfjährige war auf dem Fahrrad unterwegs und wurde von einem Auto beim Ausparken umgefahren.

Elfjährige von ausparkendem Auto in Nordhorn erfasst

Eine Elfjährige wurde bei einem Unfall in Nordhorn leicht verletzt. Symbolfoto: Stephan Konjer

gn Nordhorn. Ein Autofahrer ist am Montagabend in Nordhorn beim Ausparken mit einem radfahrenden Kind zusammengestoßen, teilt die Polizei mit. Das elfjährige Mädchen erlitt dabei leichte Verletzungen.

Sie war gegen 18.45 Uhr mit ihrem unbeleuchteten Fahrrad auf der Neuen Straße von der Bentheimer Straße kommend in Richtung der Nino-Allee unterwegs. Ein 30-jähriger Mann parkte rückwärts aus und übersah dabei das vorbeifahrende Mädchen. Es kam zum Zusammenstoß.

Das Kind stürzte und verletzte sich leicht. Vorsorglich wurde das Mädchen ins Krankenhaus gebracht. Vermutlich konnte ihr Schutzhelm Schlimmeres verhindern.

Orte

Karte

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.