Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.11.2019, 15:21 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Ein neuer Highway für Nordhorns Fietsen

Die Stadt Nordhorn schafft eine neue Verbindung zwischen Blanke und Innenstadt. In Höhe „Kaufland“ soll im nächsten Jahr eine neue Brücke über den Nordhorn-Almelo-Kanal für Radfahrer und Fußgänger gebaut werden. Um die Pläne war lange gerungen worden.

Die frühere NINO-Werksbrücke über den Nordhorn-Almelo-Kanal wird im kommenden Jahr durch einen Neubau ersetzt, an den sich ein Rad- und Fußweg über Turmstraße und Zeppelinstraße auf das sanierte NINO-Areal anschließt. Foto: Berends

Die frühere NINO-Werksbrücke über den Nordhorn-Almelo-Kanal wird im kommenden Jahr durch einen Neubau ersetzt, an den sich ein Rad- und Fußweg über Turmstraße und Zeppelinstraße auf das sanierte NINO-Areal anschließt. Foto: Berends

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick