Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.08.2019, 13:44 Uhr

Ein Jahr beim Rettungsdienst: Aus FSJ wird Wunschberuf

Eigentlich wollte Maike Lefers aus Neuenhaus ein Lehramtsstudium beginnen. Doch dann war sie sich nicht mehr so sicher und begann ein Freiwilliges Soziales Jahr beim Deutschen Roten Kreuz. Eine Entscheidung, die ihre berufliche Zukunft umkrempelte.

Ein Jahr beim Rettungsdienst: Aus FSJ wird Wunschberuf

„Vieles lernt man durchs Machen“: Die junge Neuenhauserin Maike Lefers schätzt das gute Miteinander der Kollegen bei den Rettungseinsätzen.Foto: Hamel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.