Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.01.2019, 11:24 Uhr

„Dieter und Klaus“: Aus altem Hausrat ein Geschäft gemacht

Längst nicht mehr nur alter Hausrat bestimmt das Geschäftsmodell des Nordhorners Klaus Poesze. Ein Trödelmarkt und ein Auto-Pfandhaus gehören genauso zum Unternehmen „Dieter und Klaus“ wie ein Anhängerverleih und die Vermietung von Einlagerungsboxen.

„Dieter und Klaus“: Aus altem Hausrat ein Geschäft gemacht

Im Geschäft von Klaus Poesze gibt es allerhand Dinge zu kaufen, die aus Haushaltsauflösungen stamme. Foto: Hamel

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren