Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Video
09.07.2018 Die Nordumgehung aus der Luft
Auf dem ersten Bauabschnitt der Nordhorner Nordumgehung sind die Asphaltarbeiten auf der Zielgeraden. Das 2,1 Kilometer lange Straßenteilstück zwischen der B 213 in Klausheide und der Wietmarscher Straße soll noch diesen Herbst für den allgemeinen Verkehr freigegeben werden.
  • Twitter
  • Facebook
Lesermeinung