Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.10.2020, 19:59 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Comeback der Sirenen nach Alarmierungsmängeln am Warntag?

Im mecklenburg-vorpommerschen Lassahn steht noch eine Alarmsirene auf einem Hausdach. Nach den offenbarten Mängeln beim dem ersten bundesweiten Probealarm am 10. September stellt sich für die Nordhorner CDU-Ratsfraktion die Frage nach einem Wiederaufbau von Warnsirenen in der Grafschafter Kreisstadt. Foto: dpa

Im mecklenburg-vorpommerschen Lassahn steht noch eine Alarmsirene auf einem Hausdach. Nach den offenbarten Mängeln beim dem ersten bundesweiten Probealarm am 10. September stellt sich für die Nordhorner CDU-Ratsfraktion die Frage nach einem Wiederaufbau von Warnsirenen in der Grafschafter Kreisstadt. Foto: dpa

Weiterlesen?


Danach 9,90 €/Monat. Monatlich kündbar.

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus