Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.05.2019, 17:24 Uhr

Nordhorner Bürgermeister-Kandidaten geben sich bissig

Vor rund 700 Zuhörern in der Alten Weberei hielten sich die Bürgermeister-Kandidaten Thomas Berling, Andre Mülstegen und Christoph Meier nicht lange hinterm Berg. Zwei Stunden lang gaben sich die Kontrahenten schlagfertig, angriffslustig und ausdauernd.

Nordhorner Bürgermeister-Kandidaten geben sich bissig

Mit viel Eifer und Angriffslust wurde bei der GN-Podiumsdiskussion zur Nordhorner Bürgermeisterwahl in der Alten Weberei gestritten. Gelegentlich mussten die GN-Redakteure (von links) Steffen Burkert und Rolf Masselink ihre Gäste, Amtsinhaber Thomas Berling sowie seine Herausforderer Christoph Meier und Andre Mülstegen, bremsen. Foto: J.Lüken

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.