gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
09.01.2020, 17:44 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Börsen-Planspiel als Finanztraining: Teams ausgezeichnet

Das Kapital von 50.000 Euro war zwar nur virtueller Natur. Doch die 280 Schülerinnen und Schüler aus der Grafschaft aus dem Geschäftsgebiet der Kreissparkasse hatten vom ersten bis zum letzten Handelstag ihr Geschick unter Beweis zu stellen.

Glückwünsche zum erfolgreichen Spielverlauf sprach Timo Gröttrup, stellvertretender Leiter der Wertpapierabteilung der Sparkasse, den Siegerteams aus. Pascal Stifter, Nick Bosmann und Luca Scheffsky (von links) vom Gymnasium Nordhorn erreichten den ersten Platz in der Grafschaft, in der Nachhaltigkeitsbewertung gelangten Anna Seifert, Annika Rüggen und Morena Tautz von den KBS an die Spitze. Foto: Hamel

© Hamel, Sebastian

Glückwünsche zum erfolgreichen Spielverlauf sprach Timo Gröttrup, stellvertretender Leiter der Wertpapierabteilung der Sparkasse, den Siegerteams aus. Pascal Stifter, Nick Bosmann und Luca Scheffsky (von links) vom Gymnasium Nordhorn erreichten den ersten Platz in der Grafschaft, in der Nachhaltigkeitsbewertung gelangten Anna Seifert, Annika Rüggen und Morena Tautz von den KBS an die Spitze. Foto: Hamel

Von Sebastian Hamel

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.