Grafschafter Nachrichten
13.06.2019

Betreuung für Grundschulkinder in den Sommerferien

Betreuung für Grundschulkinder in den Sommerferien

Die Stadt Nordhorn bietet zu den Sommerferien wieder eine Kinderbetreuung an. Foto: Hamel

Die Stadt bietet während der Sommerferien eine Vor- und Nachmittagsbetreuung für Kinder an. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Nordhorn Die Betreuung wird an allen Werktagen während der Ferien an zwei Standorten angeboten: Für eine reine Vormittagsbetreuung empfiehlt die Stadt den Standort Jugendheim Stadtflur. Hier läuft die Betreuung von 7.30 bis spätestens 13.15 Uhr.

Eine Vor- und Nachmittagsbetreuung gibt es im Jugendzentrum an der Denekamper Straße mit drei Betreuungszeiten: von 7.30 bis 13 Uhr, von 7.30 bis 15 Uhr oder von 7.30 bis 17 Uhr. An beiden Standorten bietet die Abteilung Jugendarbeit eine qualifizierte Betreuung durch erfahrene Kräfte und engagierte Helfende.

Für Kinder, die erst nach den Sommerferien eingeschult werden, gibt es einen Sonderservice im Jugendzentrum am Donnerstag, 15. August und Freitag, 16. August, von 7.30 Uhr bis 13 Uhr.

Eine schriftliche Anmeldung ist bis spätestens zwei Werktage vorher notwendig. Das Formular kann auf www.nordhorn.de/ferienbetreuung heruntergeladen oder telefonisch bei der Abteilung Jugendarbeit, Telefon 05921 878329 oder 05921 878332, angefordert werden. Auf der Internetseite finden sich auch Infos zu den Kostenbeiträgen.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.