Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.02.2018, 18:10 Uhr

Bauarbeiten an Radwegekreuzungen in Nordhorn

Das Netz für den Fahrradverkehr in Nordhorn wird verbessert. Zwei Kreuzungen im Stadtgebiet werden deswegen nun umgestaltet. Bis Ende Februar kommt es zu Behinderungen.

Bauarbeiten an Radwegekreuzungen in Nordhorn

Die Kreuzung Frensdorferhaar/Nordhorn-Almelo-Kanal und die Kreuzung Heseper Weg/Am Verbindungskanal werden umgestaltet. Foto: Archiv

gn Nordhorn. Im Rahmen der Verbesserung des Radwegenetzes lässt die Stadt Nordhorn seit Montag, 5. Februar, zwei Kreuzungsbereiche überarbeiten: die Kreuzung Heseper Weg/Am Verbindungskanal sowie die Kreuzung Frensdorferhaar/Nordhorn-Almelo-Kanal. An beiden Stellen kommt es bis Ende Februar zu Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen. Die Bauarbeiten betreffen direkt die Fuß- und Radwege sowie die Hauptfahrbahnen, teilte die Stadt am Montag mit. Daher müssen diese für alle Verkehrsteilnehmer voll gesperrt werden. Umleitungen sind ausgeschildert.

Die Kreuzungsbereiche werden umgestaltet, weil dort in Zukunft nicht mehr der Auto-Verkehr, sondern der Radverkehr Vorfahrt haben soll. Aufgrund dieser Maßnahme aus dem städtischen Radverkehrskonzept ist die Stadt Nordhorn für den Deutschen Fahrradpreis 2018 nominiert.

Orte

Karte

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.