Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.02.2020, 19:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Autor aus Nordhorn veröffentlicht zweites Kinderbuch

Der gebürtige Nordhorner Philipp Aldekamp hat sein zweites Kinderbuch „Der Haarmensch und der Tod“ veröffentlicht. Das Märchen vom kleinen Haarmenschen Rasmus geht weiter und handelt vom Umgang mit Tod und Trauer. Ein drittes Buch folgt im Sommer.

Der kleine Haarmensch Rasmus ist traurig, dass sein Freund der Zwerg Vitus bald sterben wird. Deshalb begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise, um eine gute Fee zu suchen. Foto: privat

Der kleine Haarmensch Rasmus ist traurig, dass sein Freund der Zwerg Vitus bald sterben wird. Deshalb begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise, um eine gute Fee zu suchen. Foto: privat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick