07.08.2019, 17:07 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Ausbau der Klarastraße macht Schulweg sicherer

Die Klarastraße im Nordhorner Stadtteil Blanke ist wieder frei. Die Straße wurde seit Februar komplett eneuert. Einen Monat früher als geplant konnten die Arbeiten jetzt abgeschlossen werden.

Rund eine Million Euro kostet die Stadt die Grunderneuerung der Klarastraße in der Blanke. Seit Mittwoch ist sie wieder frei. Foto: Masselink

© Masselink, Rolf

Rund eine Million Euro kostet die Stadt die Grunderneuerung der Klarastraße in der Blanke. Seit Mittwoch ist sie wieder frei. Foto: Masselink

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
+++ Ticker +++
Newsletter
Corona-Virus