Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
01.12.2017, 17:45 Uhr

Antisemitismus zeigt sich immer wieder in neuer Gestalt

„Wie gefährlich ist der Antisemitismus?“ Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Vortragsabends mit dem Journalisten Alex Feuerherdt im Kloster Frenswegen. Er verwies auf ein „manifestes antijüdisches Denken“ bei nahezu jedem fünften Deutschen.

Antisemitismus zeigt sich immer wieder in neuer Gestalt

Kritische Worte zum Antisemitismus auch in unserer Zeit fand der Journalist Alex Feuerherdt bei seinem Vortrag im Kloster. Foto: privat

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren