Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
03.12.2018, 16:32 Uhr

Am 5. Dezember Nikolausumzug mit Knobelabend in Nordhorn

Am Mittwoch, 5. Dezember, lädt der VVV Nordhorn zum Nikolausumzug mit dem anschließenden Knobelabend in die Innenstadt ein. Um 15 Uhr startet der Nikolaus im Tierpark, um 17 Uhr wird er in der City erwartet, wo gegen 18 Uhr das Knobeln beginnen soll.

Am 5. Dezember Nikolausumzug mit Knobelabend in Nordhorn

Tausende Besucher strömten im vergangenen Jahr in die Innenstadt, um den Nikolausumzug. GN-Archivfoto: Kersten

Nordhorn Der Nikolaus startet um 15 Uhr im Tierpark am Heseper Weg. Im Anschluss fährt er mit den VVV-Vechtebooten zur Innenstadt, wo er nach einer Runde um die Vechteinsel um 17 Uhr am Markt aussteigt und seinen Umzug auf einer Kutsche durch die City beginnt.

In Begleitung seiner Helfer fährt er von der Lingener Torbrücke durch die Hauptstraße, die Firnhaber Straße und die Hagenstraße und verteilt dabei Süßigkeiten an alle Kinder.

Im Anschluss findet ab 18 Uhr dann das traditionelle Grafschafter Nikolausknobeln in der Innenstadt statt. „In gemütlicher Atmosphäre werden unter anderem weihnachtliche Dekorationsartikel sowie der ein oder andere Leckerbissen verknobelt“, teilt der VVV mit. Der Weihnachtsmarkt ist von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

Am 5. Dezember Nikolausumzug mit Knobelabend in Nordhorn

Nach dem Nikolausumzug beginnt gegen 18 Uhr der Knobelabend. GN-Archivfoto: Kersten

Themen

Orte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren