Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
20.11.2017, 10:29 Uhr

3,15 Promille: Betrunkene Autofahrerin fährt durch Nordhorn

Polizisten haben am Sonntagmittag eine stark betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Passanten ist die auffällige Fahrweise der Frau aufgefallen.

3,15 Promille: Betrunkene Autofahrerin fährt durch Nordhorn

Mit 3,15 Promille ist eine Autofahrerin durch Nordhorn gefahren. Ihr Führerschein wurde eingezogen. Symbolbild: Jürgen Lüken

gn Nordhorn. Mit 3,15 Promille hat sich eine Autofahrerin am Sonntag hinter das Lenkrad ihres Wagens gesetzt. Passanten waren nach Angaben der Polizei auf die unsichere Fahrweise der Frau aufmerksam geworden und hatten die Beamten verständigt. Die Frau war gegen 11.40 Uhr mit ihrem VW Caddy im Nordhorner Stadtkern unterwegs. Am Heideweg hatte die Fahrerin angehalten und ihr Fahrzeug verlassen. Unweit ihres Autos wurde sie von der kurze Zeit später eingetroffenen Polizeistreife kontrolliert. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,15 Promille.

Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt. Sie muss sich nun in einem Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Orte

Karte

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.