Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.03.2018, 17:39 Uhr

200 neue Wohneinheiten am „Kaufland“ in Nordhorn geplant

Um den Bedarf an Wohnraum in Nordhorn zu senken, will die Stadt bis zu 200 Wohneinheiten auf dem Grundstück hinter dem „Kaufland“-Gebäude gegenüber des Klukkert-Hafens bauen lassen. Dadurch soll der Druck auf den Wohnungsmarkt gelindert werden.

200 neue Wohneinheiten am „Kaufland“ in Nordhorn geplant

Eine Siedlung von rund 200 Wohneinheiten (weiße Gebäude) soll auf dem Grundstück hinter dem „Kaufland“ entstehen. Ein erster Entwurf wird am Montag von der Politik diskutiert. Grafik: Architektenbüro „Potgeter + Werning“

Mit Tagespass jetzt lesen

0,99 Euro / 24 Stunden

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert

14,90 Euro / Monat

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren