gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
Aktualisiert: 29.11.2022, 18:55 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Klimakatastrophe

Staaten beraten über Wattenmeerschut: Mehr Ehrgeiz

Für den Schutz des Weltnaturerbes Wattenmeer wollen Deutschland, Dänemark und die Niederlande bei einer Konferenz ihre Zusammenarbeit für die nächsten Jahre abstimmen. Umweltschutzverbände mahnen die Staaten zu ehrgeizigeren Maßnahmen - und nennen konkrete Forderungen.

Bettina Hoffmann (Bündnis 90/Die Grünen), Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt. Foto:Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

© Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Bettina Hoffmann (Bündnis 90/Die Grünen), Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Umwelt. Foto:Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.