gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir recherchieren für Sie - Tag für Tag.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
ekemper3
Elisabeth Kemper,
Redakteurin
02.12.2022, 13:03 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Umwelt

Nabu und Nationalpark legen Rechtsstreit um Totholz bei

Der Nationalpark Harz ist in diesem Jahr von mehreren großen Bränden heimgesucht worden. Die Debatte um die vielen toten Fichten, die in weiten Teilen des streng geschützten Gebiets stehen, erhielt neue Nahrung. Jetzt gibt es einen Kompromiss.

Totholz liegt am Brocken im Wald. Foto:Matthias Bein/dpa/Archivbild

© Matthias Bein/dpa/Archivbild

Totholz liegt am Brocken im Wald. Foto:Matthias Bein/dpa/Archivbild

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.