gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
Aktualisiert: 09.12.2022, 13:47 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Extremismus

Islamismusprävention: Ärzte und Psychiater wichtig

Einmal im Jahr kommen Fachleute in Niedersachsen zusammen, um über Islamismusprävention zu sprechen. Dabei geht es auch um die Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden mit anderen Stellen. Was etwa können Ärzte und Psychiater dazu beitragen, Taten zu verhindern?

Boris Pistorius (SPD), Innenminister von Niedersachsen, gibt ein Pressestatement ab. Foto: Moritz Frankenberg/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

© Moritz Frankenberg/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

Boris Pistorius (SPD), Innenminister von Niedersachsen, gibt ein Pressestatement ab. Foto: Moritz Frankenberg/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa/Archivbild

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.